Ablauf im Testzentrum

Ablauf im Testzentrum

Das Testzentrum ist eine Durchfahrtteststelle (Drive-through). An bis zu 8 Abstrichstationen können Autofahrer, Fußgänger und Radfahrer den Coronatest erhalten. Der Coronatest erfolgt mithilfe eines Abstrichs von Rachen und/ oder Nase. Bitte halten Sie an der Teststation Ihren Terminbuchungsnachweis und Ihre Krankenversichertenkarte bereit. Privatversicherte, die keine Krankenversichertenkarte haben, zeigen bitte ihren Personalausweis.

Fußgänger melden sich bitte an den Empfangshäuschen 1 und 2 – nahe der Abstrichcontainer. Bitte achten Sie beim Warten unbedingt auf Abstand und tragen Sie eine Maske. Nach der Registrierung finden die Tests im ersten Container statt.

Autofahrer nutzen bitte die gesonderten Drive-Through-Empfangshäuschen. Wenn Ihr Test vom Gesundheitsamt oder einem Arzt angeordnet wurde oder wenn Sie eine Testberechtigung vorweisen können, nutzen Sie bitte die Empfangshäuschen auf der rechten Seite. Selbstzahler verwenden bitte die linken Fahrspuren.